en détail Logo von OB


2008  |  Poseidonna-Brunnen

Poseidonna, Tochter des Poseidon (pigmentierter) Beton
Figur 60 cm hoch

Ein weibliches Wesen aus Poseidons Reich, vielleicht seine Tochter. Der Kopf erinnert an einen Karpfen, der Körper an eine Frau mit isolierender Speckschicht. Ein Wesen für das Wasser.

Poseidonna, Tochter des Poseidon Von diesem Brunnen gibt es zwei Ausführungen. Das Bild zeigt den Probeaufbau des zweiten Brunnens.

REWE-Kreisel mit Poseidonna Nachtrag im März 2019

Am Sonntag, 08.07.2018, morgens um 5:20 Uhr parkte ein silbergrauer Golf vor der Reinigung Hohn. Ein etwa 1,85 m großer Mann in Arbeitskleidung stieg aus, öffnete den Kofferraum und schleppte eine Figur zum Kreisverkehr. Dort setzte er sie auf eine Mauer und verschwand.

Am 24.07.2018 hat die Vaihinger Kreiszeitung (VKZ) das Geheimnis gelüftet. Acht Monate später berichtete die VKZ (22.03.2019): «Im Vaihinger Stadtteilausschuss hatte Linken-Stadtrat Peter Schimke schließlich zum Ende der Sitzung noch eine Frage. Er sei angesprochen worden, was es mit der barbusigen Figur auf dem Kreisel beim oberen Rewe in Vaihingen auf sich habe. Also von der Stadt sei dies niemand gewesen, so Bürgermeister Klaus Reitze. [...]»

 


Ausgabe: A43ff    VITA & KONTAKT    IMPRESSUM E-Mail an OB